isabella belloni

Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung und Emotional Leadership

emotional leadership

Themen, Schwerpunkte und Kompetenzen

Führungskräfteberatung und Sales Performance
Kongruenz von Strategie und Intuition
Kognitive Empathie als Führungsinstrument
Fokus geben und nehmen
Empowerment auf allen Ebenen
Kognitive Empathie im Vertrieb
Gender Consulting mit Humor: "Reverse Performance" (durchgeführt mit Partnern)
Steigerung der intrinsischen Motivation
Neuroleadership: Gehirnforschung und Leadership


 

Spezielle Seminarthemen:

"Verlieben Sie sich in Ihren Beruf!"

(Kleiner Auszug aus dem Programm der 5 Sterne Trainer:)

Erfolgreiche Männer sind in der Regel sehr in ihren Beruf verliebt und genießen den teils spielerischen Zugang rund um die Themen
Akquise, Kommunikation und Verhandeln.

Nebst der viel zitierten „gläsernen Decke“ stehen Frauen sich häufig selbst im Weg, wenn es darum geht, eigene Ziele, Positionen und Zahlen präzise,
selbstbewusst und dabei durchaus humorvoll zu artikulieren. Denn wer wirklich erfolgreich performen will, benötigt nicht nur Wissen, Erfahrung und die Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung, sondern in erster Linie hohe innere bzw. intrinsische Motivation.

Hier haben Frauen immer noch mit ihrem Rollenbild zu kämpfen: Um Umsatz und Kunden zu gewinnen, brauchen sie den starken „Jagdinstinkt“,
mit dessen selbstverständlichem Umgang Männer generell aufwachsen. Wo Frau sich noch unwohl fühlt beim Nennen der Konditionen,
hat Mann bereits den Abschluss getätigt.

Dabei gilt nach wie vor: Egal, was Sie verkaufen, ob ein Produkt, eine Dienstleistung oder sich selbst als Arbeitskraft und Marke:

Nur wer den Verkauf liebt, den liebt auch der Verkauf!

 


 

Weitere Informationen unter:

"Verlieben Sie sich in Ihren Beruf!"

Exklusiv bei:

 

 

 

 

 

 

© 2014 Isabella Belloni